Von der sicheren und hochverfügbaren IT-Infrastruktur aus unseren Rechenzentren mit dem Managed Service über Big Data-Plattformen wie Apache™ Hadoop® oder Apache Spark® bis zur individuellen Machine Learning, IoT oder Business Intelligence-Lösung – wir bieten für Ihre Big Data Anforderungen integrierte und sichere Leistungen mit unseren Partnern aus einer Hand.

Das Konfigurieren, Verwalten und Optimieren einer effektiven sowie skalierbaren Datenarchitektur ist anspruchsvoll. Und auch nach dem Start solcher Systeme soll die Lösung kosteneffizient und nachhaltig funktionieren. Lassen Sie unsere Experten den Aufbau, die Konfiguration und den Betrieb der IT-Infrastruktur erledigen. Wir kümmern uns um alle Details, damit Sie sich auf die Mehrwerte aus ihren Daten konzentrieren können. Mit den Big Data Services von badenIT schaffen Sie sich die stabile und sichere Umgebung, um Erkenntnisse aus ihren Daten in Ihr Business einfließen lassen zu können. Bei badenIT kombinieren Sie eine sichere IT-Infrastruktur und erprobte Security-Lösungen mit aktuellen Open-Source-Konzepten zur Datenauswertung, wie bspw. Apache™ Hadoop® oder Apache Spark®. Unsere System- und Data-Engineer-Spezialisten passen ihre Systeme speziell auf Ihre Anforderungen an. Profitieren Sie von der Erfahrung zahlreicher Managed Service Projekte und einem breiten Partnernetzwerk für die Analyse von Daten.

Wir übernehmen für Sie:

  • Netzwerk-, Infrastruktur- und IT-Security Design
  • sichere Datenaufnahme und -Integration
  • User- und Rechteverwaltung 
  • Monitoring, BugFixing und Troubleshooting
  • System- und Softwarekomponenten-Patching
  • Schnittstellen- und Data-Engineering

Sie möchten mehr über die Möglichkeiten von Big-Data-Anwendungen im Mittelstand erfahren? Weitere Informationen finden Sie unter www.exaprox.de.

 

Beispielhafte Use Cases auf der Basis einer vollintegrierten Hadoop Plattform aus den badenIT-Rechenzentren mit unseren Partnern:

Data Science mit Hadoop | PSIORI

Wahrnehmen, Reagieren, Lernen, Vorhersagen und Handeln: 

Maschinelles Lernen und künstliche Intelligenz sowie sicheres Sammeln und effektives Auswerten von Daten sind die Top-Themen in der Unternehmensstrategie und die Treiber in der Digitalisierung. Bereiten Sie deshalb ihre Daten und ihre Systemlandschaft gezielt und optimal für Ihre Big Data Analysen vor. PSIORI identifiziert Prozesse im gesamten Unternehmen, die mit Hilfe von Methoden des maschinellen Lernens schneller, kostengünstiger und qualitativer durchgeführt werden können.

Ihre Vorteile:

  • KI-basierte User Profile für E-Commerce oder Retail: autonome Systeme, die selbständig auf Veränderungen im Kaufverhalten Ihrer Kunden reagieren 
  • Klassifikation und Mustererkennung: Neuronale Netze für die automatischen Einordnung von Daten in Kategorien zur Qualtitäsverbesserung und Ähnlichkeitssuche (Recommender-Systeme). 
SAP Datenintegration in Hadoop | DATAVARD

Potenzielle Big Data Analytics Use Cases gefunden und der Zugriff auf Geschäftsdaten aus der Produktivumgebung ist schwierig? Unser Partner DATAVARD unterstützt Sie dabei Ihre Daten aus den SAP-Systemen einfach in Hadoop zu integrieren - ohne Schulungen und ohne zusätzliche Investitionen in Hardware. 

DATAVARD GLUE - SAP BASIERTE MIDDLEWARE ZUR DATENREPLIKATION 

Use Cases wie z.B. Customer 360°, Predictive Maintenance oder Risikomanagement benötigen selten aktuelle Geschäftsdaten, um aussagekräftige Ergebnisse zu liefern. Gerade in heterogenen Systemlandschaften stoßen Unternehmen an ihre Grenzen, wenn es um die Integration von Daten aus SAP geht. Unklare Lizenzbestimmungen oder mangelnde Ressourcen können Gründe sein. Mit der SAP basierten Middleware DATAVARD GLUE integriert DATAVARD nahtlos Big Data Anwendungen auf Apache Hadoop Basis in Ihre SAP Landschaft.

Die Zukunft gehört Unternehmen, die wachsende Datenmengen effektiv in den richtigen Zusammenhang setzen und in tägliche Entscheidungen einfließen lassen.

Ihre Vorteile:

  • Big Data Technologie in SAP
  • keine Hardwarekosten
  • Datenreplikation < 5 Minuten
  • Setup < 5 Tage
IoT Integration in Hadoop | IDATASE

Es scheitern immer noch zwei Drittel der IoT-Initiativen, von denen 60% im PoC-Staat stehen (Cisco Survey, 2017). Die NetLume-Innovationsplattform löst das Schlüsselproblem des „menschlichen Faktors“ für erfolgreiche IoT-Initiativen durch die Integration von Business-Experten und Unternehmen in die IoT-Domäne. Semantic Digital Twins verbinden menschliche Lesbarkeit mit maschineller Interpretierbarkeit. 

NetLume erweitert IoT-Plattformen von GE, Siemens oder Google so, dass ein schnelles ECA-Prototyping basierend auf den Asset- und Datenmanagement- oder sogar Analyseprozessstrukturen ermöglicht wird. Der einzigartige Fokus von NetLume liegt auf dem systematischen Einstieg in das Internet of Analytics. Darin lösen KI-Systeme anwendungsspezifische Probleme aus analytischen Modellen, Methoden und maschinellen Lernalgorithmen.

Erhöhen Sie die Erfolgsquote und reduzieren Sie wertvolle Zeit, die für den Aufbau intelligenter Echtzeit-Datenverarbeitungssysteme in IoT-Umgebungen vom schnellen PoC zum Minimal Valuable Product (MVP) als Unternehmenssystem (Null bis Hero) benötigt wird.

Ihre Vorteile: 

  • Zustandsorientierte Wartung über Predictive Maintenance
  • Frühes Erkennen von Wasser- oder Gas-Leckagen
  • IoT Sensordaten von Gebäuden analysieren
  • Smart Building über Digital Twins realisieren
QLIK-Integration in Hadoop | MEHRWERK

Big Data wird Smart Data mit QLIK

Mit Hilfe der Qlik Analytical Engine wird der einfache Zugriff auf einen Hadoop-basierten Data Lake für ad hoc Analysen und Visualisierungen für Endanwender bereitgestellt. Qlik wird weltweit von mehr als 45.000 Kunden genutzt und vereint Data Governance mit Self Service BI. Die Analytical Engine ermöglicht es Anwendern auf einen Datenraum, in Form eines Single Point of Truth, zuzugreifen und selbständig On Demand Analysen auf einem Hadoop-basierten Data Lake durchzuführen. Weitere externe Daten können durch relationale Verknüpfungen innerhalb der inMemory basierten, Analytical Engine in das assoziative Datenmodell integriert werden. Dieser Shopping Card Ansatz für Datenanalysen schließt elegant die Lücke zwischen den Anforderungen der Fachbereiche (schnelle, anwenderfreundliche Auswertungen) und der IT (Data Governance, Betriebssicherheit, Administrierbarkeit, Support, etc.). Unser Partner Mehrwerk unterstützt seine Kunden auf dem Weg von „BIG“ zu „SMART“ Data und knüpft somit nahtlos an das Big Data Portfolio von badenIT an. 

Ihre Vorteile:

  • nutzerfreundliche Anwenderoberfläche und Self-Service BI
  • schnelle Erkenntnisse und Mehrwerte auf Standard-BI Software
  • einfache Integration in Produktivsysteme
  • Business Intelligence und Big Data Datenarchitektur aus einer Hand