08. September 2020

Die Bauarbeiten im Wolfswinkel laufen auf Hochtouren und das neue Stadion des Sport-Club Freiburg nimmt weiter Form an. Seit Kurzem können sich die Verantwortlichen vor Ort auch über den neuen Internetanschluss der badenIT freuen.

SC-Rohbau am Netz
Die Digitalisierung macht auch vor Fußballstadien keinen Halt. Deswegen geht das neue SC-Stadion ab sofort online – mit einer von badenIT gemanagten Firewall wird der Internetanschluss im neuen SC-Stadion betrieben. Neben der Hardware im Rohbau des neuen Stadions und der Inbetriebnahme der WAN-Verbindung wurde zusätzlich eine LWL-Verbindung und eine Metronet-Verbindung ins alte Schwarzwald-Stadion aufgebaut.

Zusammenarbeit und Partnerschaft im neuen SC-Stadion
Wir freuen uns über die erfolgreiche Inbetriebnahme des Internetanschlusses im neuen SC-Stadion und blicken gespannt auf die nächsten Jahre. Denn badenIT ist Digitalpartner und Teampartner des SC Freiburg im neuen Stadion. Zukünftig wird es neben der technischen Zusammenarbeit demnach viele gemeinsame Wege des SC Freiburg und badenIT geben.