Kostentransparenz, Risikominimierung und Serviceverfügbarkeit sind gefragt. Rechenzentrumslösungen sind für viele Unternehmer ein effizientes und wirtschaftliches Instrument, um höchste Verfügbarkeiten für Unternehmensanwendung sicherzustellen.

Unsere räumlich getrennten Rechenzentren in Freiburg, die durch ein konzerneigenes, mehrfach redundantes Glasfasernetz angebunden sind, stellen die leistungsstarke Basis unserer Managed Services dar. Damit liegen Ihre Daten nicht irgendwo im WordWideWeb, sondern unterliegen deutscher Rechtsprechung und deutschen Datenschutzbestimmungen.

Mit unserem äußerst modularen und innovativen Leistungsspektrum werden Ihre Anforderungen optimal erfüllt. Skalierbarkeit, höchste Performance und Sicherheit stehen dabei im Fokus – umgesetzt durch unser Fachpersonal.

Ihre Vorteile:

  • Flexibilität durch maßgeschneiderte Lösungen
  • Kombinationen zwischen verschiedenen Varianten; jederzeit um Dienstleistungen erweiterbar
  • Sicherheit durch hochverfügbares Rechenzentrum
  • Unterstützung durch Fachpersonal
  • Umfangreiches Dienstleistungsspektrum
  • Zugesicherte Leistungen durch Service Level Agreements (SLAs)
  • Höchste Redundanz durch konzerneigene Strom- und Datennetze
  • Tier3+-Rechenzentrum, mehrfach ISO-zertifiziert (ISO 20000, ISO 27001, ISO 14001)

Vermeiden Sie hohe Investitionen in Hard- und Software – monatliche Mietkosten schaffen Transparenz.

Damit Sie jederzeit auf Ihre Anwendungen und Daten zugreifen können, benötigen Sie eine stabile Datenleitung in unser Rechenzentrum. Egal, ob mit einer VPN-Verbindung, einem Anschluss an unser konzerneigenes Glasfasernetz, oder einer Datenverbindung eines alternativen Carriers: Wir finden die für Sie optimale Lösung – auch wenn Sie außerhalb Freiburgs sitzen oder bislang über keine Breitbandanbindung ans Internet verfügen.

 

Werfen Sie einen Blick in eines unserer Hochleistungs-Rechenzentren. Vielleicht wird das ja bald das neue Zuhause Ihrer IT?