• Internet of Things: Kommunikation unserer Alltagsgeräte

    Freistil / 18. Januar 2023

    Die Druckerpatrone ist fast leer und der Drucker bestellt automatisch eine neue, die Raumtemperatur fällt unter 20°C und die Heizung springt an. Was lange Zeit Zukunftsmusik war, ist mittlerweile im Alltag angekommen. Mittels IoT-Technologie können Alltagsgegenstände manuelle Tätigkeiten übernehmen, uns den Alltag erleichtern und sogar Leben retten. 

    Weiterlesen
  • IT-Trends 2023 – was Unternehmen zukünftig umtreibt

    Dienstleistungen / 13. Dezember 2022

    2022 war ein turbulentes Jahr für Unternehmen: Lieferkettenengpässe, der Ukraine-Krieg, der (IT-)Fachkräftemangel, zunehmende Hackerangriffe und der steigende Kostendruck in fast allen Unternehmensbereichen. Nicht weiter verwunderlich, dass diese Themen Geschäftsführer und IT-Verantwortliche bei der strategischen Unternehmens-Ausrichtung in den kommenden Monaten und Jahren umtreiben werden. Wohin geht die IT-Reise 2023?
     

    Weiterlesen
  • Augmented Reality: Einsatzmöglichkeiten für Unternehmen

    Technik / 18. Juli 2022

    Eine Partie Schach gegen den amtierenden Weltmeister oder sich mit Freunden auf dem Mond treffen: Augmented Reality lässt Träume wahr werden. Die Technologie, die lange als Spielerei galt, hält auch für Unternehmen unzählige Möglichkeiten parat.

    Weiterlesen
  • Der Laptop-Lifecycle: Ökologische und ökonomische Amortisierung in der IT

    Freistil / 05. Juli 2022

    Jedes Produkt folgt einem detailliert geplanten Lebenszyklus, der oftmals eine schmale Gratwanderung zwischen Innovation und Nachhaltigkeit bedeutet. Im Vordergrund steht für den Verbraucher stets die Amortisierung, also die Zeitspanne, bis sich ein Produkt finanziell rechnet. Ökologisch betrachtet dauert dieser Vorgang in der Regel um ein Vielfaches länger.

    Weiterlesen
  • Cyberkrieg: Von Science-Fiction zur realen Bedrohung

    Freistil / 21. Juni 2022

    Präsenter denn je ist die Gefahr eines Cyberkrieges - einer kriegerischen Auseinandersetzung im Bereich der Informationstechnik. Die fortgeschrittene Vernetzung ziviler und militärischer Einrichtungen bietet eine breit gefächerte digitale Angriffsfläche. Doch was kann passieren und wie lässt sich die kritische Infrastruktur schützen?

    Weiterlesen
  • Work-Life-Integration statt Balance: Die Arbeitswelt nach Corona

    Freistil / 24. Mai 2022

    Im Zuge der schon über zwei Jahre andauernden Pandemie haben sich viele Strukturen verändert. Homeoffice prägt die neue Arbeitswelt, die Digitalisierung zündet den Turbo und viele Unternehmen verschieben ihre Prioritäten und Geschäftsmodelle in eine agile, digitale Umgebung. Ein Blick über den Tellerrand.

    Weiterlesen
  • Deep Fakes – Medienmanipulation mit KI

    Technik / 04. April 2022

    Erst kürzlich kursierte ein Video im Netz, in dem der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj seine Kapitulation bekannt gab  – eine Fälschung. Die Manipulation von Medien, die lange Zeit technisch versierten Personen vorbehalten war, ist heutzutage mittels modernster KI-Software durch jeden möglich. Das Stichwort lautet Deep Fakes. Können wir unseren Augen und Ohren noch trauen?

    Weiterlesen
  • Black Building Test – Strom aus zum Schutz sensibler Daten

    Technik / 29. März 2022

    Rechenzentren sind das Zuhause sensibler (Unternehmens-)Daten. Ein umfassender Schutz des Gebäudes ist daher unabdingbar. Doch was, wenn es zum Stromausfall kommt? Mit dem Black Building Test wird überprüft, ob die Notstromversorgung im Falle des Falles gesichert ist. 

    Weiterlesen
  • Quantencomputer: Sind Zeitreisen bald möglich?

    Freistil / 15. März 2022

    Quantenrechner existierten lange Zeit nur als Theorie in den Köpfen vieler Physiker und Informatiker. Mittlerweile sind sie in der Realität angekommen und lösen Aufgaben um ein Vielfaches schneller als heutige Supercomputer. Sind damit bald auch Zeitreisen möglich?

    Weiterlesen

Seiten